©sebra - stock.adobe.com

Packservice Inside

SSC Basketballakademie powered by Packservice auf Erfolgskurs

Verantwortungsbewusstsein, Zielorientierung, Einsatz und Fairness – ohne diese Eigenschaften kommt ein guter Teamplayer nicht aus. Durch eine optimale Ausbildung werden, neben dem Können, auch solche Werte vermittelt. Der SSC Karlsruhe, mitgliedstärkster Sportverein in Karlsruhe, hat im Segment Basketball im Jahr 2014 eine eigene Akademie gegründet. Die „SSC Basketballakademie powered by Packservice“ (BBA) bietet allen Kindern zwischen dem 6. und 18. Lebensjahr die Möglichkeiten zur ganzheitlichen, motorischen und sozialen Ausbildung in der Sportart Basketball. Die Kinder werden unter Berücksichtigung ihrer individuellen Stärken in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützt und erlernen alle basketballrelevanten Fähigkeiten.

Hierbei gibt es nicht nur eine Leistungssportschiene, sondern auch der Breitensport wird großgeschrieben. Die Leitung der BBA unterliegt der Führung des Abteilungsleiters. Thorsten Kustos, selbst jahrelang aktiver Spieler beim SSC, ist bereits seit 2012 Leiter der Basketballabteilung. Der A-Lizenz-Inhaber arbeitet eng mit dem Basketballverband zusammen. „Die BBA soll besonders den Talenten in Karlsruhe und Umgebung die einzigartige Möglichkeit bieten, ihre sportliche Ausbildung auf höchstmöglichem Niveau zu erhalten und damit gleichwertige Voraussetzungen zu schaffen, wie sie an den besten Basketballschulen in Deutschland vorzufinden sind. Dies wird unter anderem durch Athletiktraining, Camps und Kooperation zur Eliteschule des Sports erreicht“, so der Gymnasiallehrer.

Professionalisierung des Jugend Basketballs

Die sportliche Koordination der BBA wurde im Jahr 2014 von Dr. Ivan Vojtko übernommen. Der gebürtige Slowake ist seit über 25 Jahren als Profitrainer in Deutschland aktiv. Neben Tätigkeiten in der 1. und 2. Bundesliga der Herren und Damen betreute er zahlreiche Jugendnationalmannschaften und leitete erfolgreich eine Basketballschule. „Wir sind mit den ehrenamtlichen Helfern an eine Grenze gestoßen und haben uns daher entschlossen, einen hauptamtlichen Trainer einzustellen, das wurde durch das Sponsoring von Packservice ermöglicht. Mit Dr. Ivan Vojtko haben wir die Chance,  unsere Vision, den besten Jugendbasketball in der Region Karlsruhe zu spielen und möglichst viele Kinder und Jugendliche für den Basketballsport zu begeistern,  zu verwirklichen“, betont Kustos.

SSC Basketballakademie powered by Packservice

 

Leistung und Erfolge

Die Ergebnisse sprechen für sich: Die SSC-Basketballakademie powered by Packservice kann bereits beachtliche Erfolge in allen Altersklassen vorweisen. Vielfache regionale Siege der U10 Mannschaft und die erfolgreiche Titelverteidigung der U12 Mannschaft der Jungen, die sich bereits im dritten Jahr in Folge „Badischer Meister“ nennen darf. Anfang April hat die U16 Mannschaft der Jungen die Baden-Württembergischen U16-Meisterschaften ausgerichtet – und gewonnen. Sie hatte sich im Sommer 2016 erstmalig für die höchste deutsche Spielklasse, die Jugend Basketball Bundesliga, qualifiziert.

Erfreulich ist auch die Entwicklung im weiblichen Jugendbereich. Immer mehr Mädchen finden den Weg zum Basketball beim SSC, sodass in der aktuellen Saison alle Altersklassen abgedeckt sind. Als nächsten Schritt soll in Zusammenarbeit mit weiteren Partnern auch bei den Mädchen eine Leistungsschiene eingeführt werden. Insgesamt nehmen 13 Jugendmannschaften mit gutem Erfolg an den Runden- und Turnierspielen teil. Thorsten Kustos hat große Ziele: „Die BBA stellt – sieht man sich die aktuelle Tabelle an – die besten männlichen Jugendteams in Karlsruhe, sogar in ganz Baden. Wir sind also mit allen Mannschaften auf einem guten Weg. Jetzt gilt es, dieses Niveau zu halten, uns weiterzuentwickeln und somit langfristig in Baden-Württemberg und möglicherweise darüber hinaus zu etablieren.“

Sprechen Sie mit uns









    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    x
    Packservice Zentrale Wie kann ich Ihnen helfen?

    Sie erreichen uns unter folgenden Rufnummern:

    Deutschland +49 721 961660
    Österreich +43 505 6990
    Schweiz +41 618 136070






      Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.